Monthly Archives: Mai 2014

PROSANOVA 14: Aus der Mitte meines Brustkorbs

Der Countdown läuft: In zwei Stunden eröffnet PROSANOVA 2014, das größte Festival für junge Literatur im deutschsprachigen Raum. Vier Tage lang feiert die junge Literatur sich wieder hemmungslos selbst. Lohnt sich ein Besuch in Hildesheim? Spoiler: ja. 2005, ich hatte gerade Abi gemacht, reichte mir meine Mutter einen Zeitungsartikel über den Tisch: Hier, das ist […]

Prosanova 2014

2005, 2008, 2011, 2014

Prosanova kann es nicht lassen

PROSANOVA 2014

Prosanova, das vierte Mal: ein paar Fragen an Karl Wolfgang Flender

Vom 29. Mai – 01. Juni findet in Hildesheim PROSANOVA – Festival für junge Literatur statt. Wir haben uns vor ein paar Tagen mit Karl Wolfgang Flender aus dem Organisationsteam auf einen Kaffee getroffen.

Die »aufgeschlossene Alte«

Literaturzeitschriften III
Die ‘aufgeschlossene Alte’

Jörg Albrecht darf Abu Dhabi verlassen

Der Wallstein Verlag meldet eben bei Facebook: Soeben erreicht uns die Nachricht, dass einer Ausreise von Jörg Albrecht nichts mehr im Weg steht. Er wird sich nun schnellstmöglich auf den Weg zum Flughafen machen. Wallstein Verlag, Göttingen 13.05.2014 (15:24 Uhr)

Freilassung und Ausreise von Jörg Albrecht

Freilassung und Ausreise von Jörg Albrecht

„Kein Arsch kennt Uwe Tellkamp“: Wozu junge Bücher? Wozu PROSANOVA 2014.

Ursprünglich veröffentlicht auf stefan mesch:
. [Schreiben im Abseits | „Junge Literatur?!?“ | „Kein Arsch kennt Uwe Tellkamp“]Noch zweieinhalb Wochen zu PROSANOVA – dem Festival für junge deutschsprachige Literatur in Hildesheim. [29. Mai bis 1. Juni 2014, Infos hier] Die ersten studentischen Radiosendungen und „Hoffen wir mal, dass es viral geht!“-Videos ziehen durch Facebook. Und…

Matthias Nawrat im Gespräch!