Vorlesung am Freitagabend: über unser Schreiben.

Am Freitagabend um 20 Uhr lesen Katharina Hartwell, Svealena Kutschke, Lars Reyer und Jan Skudlarek im Heimathafen aus ihren neuen Büchern und sprechen mit ihren Kollegen Rabea Edel und Alexander Gumz über ihr Schreiben.

Lesungsabend-Freitag-open-mike

Katharina Hartwell (*1984) war Finalistin beim open mike 2010, direkt danach wurde ihr  Erzählungsband Im Eisluftballon“ (poetenladen) veröffentlicht. 2013 erschien ihr von der Kritik begeistert aufgenommener Debütroman „Das Fremde Meer“ im Berlin Verlag.

Svealena Kutschke (*1977) ist Preisträgerin des Open Mike 2008. 2009 debütierte sie mit dem Roman „Etwas Kleines gut versiegeln“ (Wallstein), 2013 erschien ihr zweiter Roman „Gefährliche Arten“ bei Eichborn.

Lars Reyer (*1977) war 2004 in der open mike-Endrunde dabei. Sein Lyrikdebüt „Der lange Fußmarsch durch die Stadt bei Nacht“ erschien 2006 in der Lyrik Edition 2000, 2013 legte er seinen zweiten Lyrikband „Magische Maschinen“ bei Schöffling vor.

Jan Skudlarek ( *1986) schaffte es 2010 und 2011 ins open mike-Finale, im Oktober 2013 legt er nun sein Lyrikdebüt „Elektrosmog“ bei luxbooks vor. Er veröffentlichte in zahlreichen Anthologien und Zeitschriften und gewann u.a. den Westfälischen Förderpreis zum Ernst-Meister-Preis 2011.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: