Die Koffer sind gepackt

Schwanensee, Schwielowsee 2012, @tesla42.de

Schwanensee, Schwielowsee 2012, @tesla42.de

Alle ist verstaut. Nach dem Frühstück geht es gleich an den Schwielowsee, wo wir bis Sonntag zusammen mit den Finalisten Literatur denken, reden und machen. Was das bedeutet? Nun, für die Finalisten bedeutet es, dass sie nach dem open mike nicht wieder alleine da stehen. Von morgen bis Sonntag geht es zu seinem Workshop mit gestandenen Autoren, Lektoren und Fachreferenten. Ziel des Treffens ist neben der Arbeit am Text, dass man sich untereinander besser kennenlernt und austauscht: Literatur denken, reden und machen

Was das für uns bedeutet: Wir werden drei Tage lang dabei sein und für Euch berichten. Wir reden mit den Autoren, stellen ihnen Fragen und warten auf Antworten. Wir bitten die Lektoren um ihre Meinung. Wir hören den Referenten zu und machen uns Gedanken. Eine Kamera haben wir auch mit dabei, so dass wir auch in diesem Jahr wieder ein Bild machen könne, wenn es nicht weiter geht.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: