Rätselhafte Schweiz

„Andrea Kucera  meldet, dass sich das Schweizerische Literaturinstitut in Biel trotz aller Vorbehalte nun auch bei den Westschweizern durchzusetzen beginnt“, schreibt der Perlentaucher über einen Artikel in der NZZ. Was beim ersten Lesen sich noch als recht rätselhaft darstellt, wir nach vollständigem Lesen des Artikels allerdings klarer. 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: